Herzlich Willkommen im Schönseer Land!

In den fünf staatlich anerkannten Erholungsorten des Schönseer Landes - Schönsee, Dietersdorf, Gaisthal, Stadlern und Weiding - findet man Erholung, Kultur und Sport. Von den Erhebungen der herrlichen Mittelgebirgslandschaft zwischen Frauenstein und Reichenstein schweift der Blick weit hinein ins Böhmische. Wanderer und Radler finden hier hervoragend ausgeschilderte Wander- und Radwanderwege, auch grenzüberschreitend nach Tschechien. 

Überregional bekannt ist das Schönseer Seefest, das Freilichtspiel "Pascher - die Nacht der langen Schatten" und das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) mit grenzüberschreitenden Kulturinformationen. 

Im Schönseer Land ist auch eine der traditionellsten Handwerkskünste zu Hause - das Spitzenklöppeln. 

Doch mehr wollen wir hier nicht verraten, finden Sie bei einem ausgiebigen Besuch unserer Homepage selbst heraus, wie vielseitig und sehenswert das Schönseer Land ist. 

Herzlich Willkommen!