Feierliches Gelöbnis der Rekruten

der Panzergrenadierbataillone 122 und 112

 

Mit den Worten:

"Ich schwöre, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen, so wahr mir Gott helfe."

legen am Dienstag, den 24. Oktober 2017 die Rekruten der Panzergrenadierbataillone 122 und 112 ihr Gelöbnis ab.

Programm:

13.00 Uhr:   Gemeinsamer Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Wenzeslaus
14.00 Uhr:   Feierliches Gelöbnis am Sportplatz der Volksschule Schönsee

Anschließend Empfang für geladene Gäste in der Aula der Volksschule.

Neue Grüngut - Wertkarte

Da sich die Grüngutannahmesaison nun dem Ende zuneigt, wurde nochmals über die eingeführte Grüngut - Wertkarte beraten.

Es wurde beschlossen, dass ab sofort auch eine günstigere Wertkarte mit lediglich 10 Einheiten a´100 Liter zum Preis von 20,00 Euro angeboten werden soll.

Diese kann im Rathaus in der Kassenverwaltung erworben werden.

Die bisher ausgegebenen Wertkarten sind natürlich auch weiterhin gültig!

Bauplätze zu verkaufen

In der Gemeinde Weiding stehen verschiedene Baugrundstücke im Baugebiet Südwest zur Verfügung.

Zudem können Sie in der Gemeinde Stadlern Baugrundstücke im neuen Gewerbegebiet Stadlern Süd erwerben.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Jeitner zur Verfügung:

Tel. 09674/ 92 12 13

oder per Mail unter matthias.jeitner@vg-schoensee.de

Anmeldetermine Kinderhaus

Im Kinderhaus Kl. Hl. Theresia in Schönsee können am Donnerstag den 18. Januar und Freitag den 19. Januar 2018 von jeweils 13:30 bis 16:00 Uhr die Neuanmeldungen für das Betreuungsjahr 2018/19 gemacht werden.

Die Anmeldung gilt für die Krippe (ab 12 Monate) und den Kindergarten (ab 3 Jahre).

Es ist unbedingt erforderlich auch die Kinder anzumelden, die nicht schon ab September 2018, sondern erst während des Betreuungsjahres 2018/19 einen Platz brauchen.

Wer an diesen beiden Nachmittagen keine Zeit hat, soll unter 09674 644 einen anderen Termin mit der Kinderhausleitung vereinbaren. Selbstverständlich dürfen Sie Ihr Kind zur Anmeldung mitbringen, um schon einen Einblick von der Einrichtung zu gewinnen. Eltern, die bereits ein Kind im Kinderhaus haben und ein Geschwisterkind anmelden wollen, brauchen nicht extra kommen, sondern sollen sich einfach kurz bei der Kinderhausleitung melden, dann bekommen Sie die Anmeldung mit nach Hause.