Pascher

"Pascher - Die Nacht der langen Schatten" - Freilichtspiel am Eulenberg in Friedrichshäng bei Schönsee an der bayerisch-tschechischen Grenze

Der Pascherverein Schönseer Land e.V. lädt ein zu einem Freilichtspiel am Eulenberg/Friedrichshäng bei Schönsee. Eingebettet in die idyllische Landschaft am Eulenberg erstreckt sich die Zuschauertribüne, gebaut aus einfachen Holzriegeln. Als Kulisse dient das alte "Bergweber-Anwesen", es lässt unwillkürlich die Gedanken in die Vergangenheit schweifen – und sofort ist der Besucher mittendrin in der Geschichte. Eine interessante und zugleich einfühlsame "Zeitreise" beginnt. Für die Erarbeitung und Umsetzung des Stückes rund ums "Paschen" konnte der bekannte Autor Martin Winklbauer aus Halsbach gewonnen werden. 
Rund um das Bergweber-Anwesen werden Brotzeiten und Handwerkskünste vor und nach dem Spiel sowie in der Pause geboten.
Freuen Sie sich mit uns auf schöne Theaterabende! 

 

Hier finden Sie einen kurzen Bericht von OTV über unser bekanntes Freilichtspiel....

Aufführungen

Aufgrund der Corona-Situation hat die Bayerische Staatsregierung am 16.04.2020 beschlossen, das Veranstaltungsverbot bis zum 31. August 2020 zu verlängern.

Das betrifft auch unsere Freilichtspiele am Eulenberg!

Bereits erworbene Tickets behalten Gültigkeit.

Wenn die Spieltermine für das Jahr 2021 feststehen (voraussichtlich im Juni 2020) und diese nicht wahrgenommen werden können, ist eine Kartenrückgabe im Tourismusbüro Schönseer Land oder über Okticket möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis, bis dahin - bleiben Sie gesund.

Die „Pascher“

Hinweise

Hinweis zur Anfahrt
Von Schönsee fahren Sie Richtung Stadlern; ca. 300 m nach Ortsende Dietersdorf biegen Sie links ab Richtung Friedrichshäng/Eulenberg. Die ausgewiesenen Parkplätze befinden sich oberhalb der Bühne und können deshalb ab 19.00 Uhr nicht mehr erreicht werden. Bitte kommen Sie rechtzeitig, da ansonsten nur noch die Parkplätze im Dorf zur Verfügung stehen. 

Parken für Busse
Am Ortseingang Friedrichshäng ist rechts ein Parkplatz für Busse ausgewiesen.