Wintersport im Schönseer Land

Auch für Wintersportbegeisterte ist das Schönseer Land das perfekte Ausflugsziel, egal ob für Diagonalläufer oder Skater. Mit knapp 60 Kilometern gut gespurten Loipen zählt das Langlaufzentrum Schönseer Land zu einem der schönsten in Ostbayern.

Für Rodler ist beim Lindauer Hang gewalzt. In Schönsee steht die Natur-Rodelbahn am Steinfelsen (Verlängerung der Böhmerwaldstraße)  zur Verfügung. Die Bahn wird aber nicht regelmäßig präpariert.

Jetzt neu!

Wanderbegeisterte müssen im Tiefschnee nicht aufs Wandern verzichten! Die Stadt Schönsee hat Schneeschuhe zum Ausleihen angeschafft. Die Reservierungen nimmt Wanderwart Ernst Meindl entgegen. 09674 / 1629 oder 0151 / 21 99 20 58.

Langlauf im Schönseer Land

Wer seinen Langlaufurlaub oder einen Langlauftag in herrlicher Winterlandschaft verbringen möchte und Regeneration für Körper und Geist sucht, der findet im Schönseer Land eines der schönsten Langlaufzentren Ostbayerns mit knapp 60 km gut präparierten Loipen.

Überregionale Bedeutung findet das Nordic-Sport-Centrum Schönsee-Rosenhof, dessen Loipen wegen der geschützten Lage bevorzugt präpariert werden. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Ende des Schönseer Ortsteils Schwand.

Bei geeigneter Schneelage ermöglichen zusätzliche Panoramaloipen sowohl Anfängern als auch geübten Leistungssportlern beim Langlauf durch die herrliche Schneelandschaft des Schönseer Landes ein unvergleichliches Wintersporterlebenis.

 

Aktuelle Informationen zu den Loipen:

Schneetelefon: 09674/ 913068

www.wsvschoensee.de

 

Nordic-Sport-Centrum Schönsee,
leicht bis schwer
insgesamt 33,6 km - jeweils 16,8 km Diagonal und Skating: 

  • Wettkampflopie 3,3 km  (Diagonal und Skating) mit 3.300 m, 2.750 m, 2.500 m und 1.500 m.
  • Schönseer Loipe 7,5 km (Diagonal und Skating)
  • Schwandner Loipe gesamt 6 km (Diagonal und Skating) unterteilt in kleine Runde 3,5 km und große Runde 6 km
  • Flutlichtloipe ca. 4 km - Mo.- Do. 17.30 - 20 Uhr


Seit Dezember 2009 steht beim Startpunkt, Parkplatz Schwand, eine Servicestation mit WC und Umkleide-/Wärmeraum zur Verfügung. Bei Loipenbetrieb ist täglich geöffnet von 10.00 - 17.00 Uhr. Benützer werden um Spenden gebeten

Panoramaloipen (Diagonal), insgesamt 24 km:

  • Lauber Loipe 4 km 
  • Dietersdorfer Loipe 5 km 
  • Vierziger Loipe 5 km 
  • Weidinger Loipe 10 km 
  • Gaisthaler Skiwanderweg 5,5 km (nicht maschinell gespurt! – kombinierter Wander- und Skiwanderweg)


Die Panoramaloipen bieten herrliche Aussichtspunkte und verbinden die Orte des Schönseer Landes, können aber nur bei ausreichender Schneelage präpariert werden. In den freien Lagen der Außenloipen muss mit Schneeverfrachtungen gerechnet werden.

Pferdeschlittenfahrt

Sie haben Lust auf eine Pferdeschlittenfahrt? Der Lindauer Wirt zeigt Ihnen auf diese romantische Art gerne das Schönseer Land: 


"Lindauer Wirt"
Georg Schmid
Schönsee/Lindau
Tel.: 09674/524

Eisstockschießen und Schlittschuhlaufen

Auf einigen Natureisbahnen im Schönseer Land ist auch Eisstockschießen und Schlittschuhlaufen möglich. Auch Wanderer können Ihrem Hobby frönen: Geräumte Winterwanderwege ziehen sich durchs ganze Schönseer Land. 

Schneetelefon: 09674/913068

Schneeschuhwanderungen

Schneeschuhe

Gerade in den Wintermonaten hat das Schönseer Land einiges zu bieten. Nun hat die Stadt Schönsee für Interessierte eine neue Möglichkeit geschaffen, die wundervolle Natur des Schönseer Landes etwas anders zu erkunden.

Die Stadt Schönsee verleiht Schneeschuhe und gibt zusätzlich noch Tips für die Wanderung. Die Schneeschuhe (je fünf Paar in Damen- und Herrengrößen) können bei Herrn Meindl ausgeliehen werden. Der Wanderexperte hat sich in den vergangenen zwei Monaten Mühe gemacht und einige kürzere oder auch längere Touren für Schneeschuhwanderungen aufgezeichnet. Die Touren können bei Herrn Meindl gebucht werden.

Gerne gibt Herr Meindl den Gästen auch Auskunft über beliebte und sehenswerte Wanderziele, bei denen auch die Geschichte der Naturdenkmäler und der Sehenswürdigkeiten nicht zu kurz kommen.
Einige Interessierte haben sich bereits mit den neuen Schneeschuhen auf den Weg gemacht und empfehlen die neue touristische Attraktion gerne weiter.

Wir bitten Sie während Ihrer Wanderung auf den Wegen zu bleiben und Rücksicht auf die Wildtiere zu nehmen!

 

Hier noch die wichtigen Informationen zusammengefasst:

- telefonische Anmeldung bei Ernst Meindl: 09674/1629 oder 0151/21992058

- Nähere Informationen auch gerne per Mail: ernst.meindl@t-online.de

- Abholung in Schönsee, Am Hahnenweiher 7

- Tagesgebühr je Paar Schneeschuhe beträgt 8,00 €