Stellenausschreibung der Verwaltungsgemeinschaft Schönsee

Die Verwalltungsgemeinschaft Schönsee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Honorarkraft (m/w/d) als Projektmitarbeiter / in zur Digitalisierung und Archivierung von Klöppelspitze.

Die ausführlichere Stellenausschreibung finden Sie hier:

Downloads

Wasserablesung 2021 in Schönsee und Weiding

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger in Schönsee und Weiding die Jahresablesung Ihres Wasserverbrauches selbst vorzunehmen und bitten um Meldung des Zählerstandes bis zum 12.07.2021.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Möglichkeit der Onlinemeldung nutzen.

Die Eingabe der Zählerstände ist hier möglich:
https://serviceportal.komuna.net/wzko/client/service/333136/schoensee.do

Bei Fragen zur Ablesung oder der Online-Eingabe können Sie sich gerne bei Frau Stoiber unter der Telefonnumer 09674 / 9212-11 melden.

Bitte beachten Sie das Ablesedatum 30.06.2021!

"Der Natur ein Stück zurück geben"

Unter diesem Motto startet die Verwaltungsgemeinschaft Schönsee mit ihren Mitgliedsgemeinden Schönsee, Stadlern und Weiding eine „RAMA DAMA – Aktion“.

Die erste Aktion unter obigem Motto kam bei den Schülerinnen und Schülern der Volksschule Schönsee sehr gut an, als sie vor den Pfingstferien Blumensamen für bunt blühende Bienenwiesen geschenkt bekommen haben.

Nun möchte die VG noch einen Schritt weiter gehen und lädt alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, Müll in der Natur zu sammeln.

Immer häufiger bietet sich einem beim Spazierengehen der unschöne Anblick…. leere Getränkeflaschen, Tüten, Essensverpackungen, Zigarettenschachteln und vieles mehr wird einfach aus dem Auto geworfen, anstatt es mit nach Hause zu nehmen und dort richtig zu entsorgen.

Auch in den Wäldern findet man nur allzu oft die „Werke“ der Umweltsünder, die ihre unnütz gewordenen Sachen einfach in der Natur entsorgen, obwohl man das meiste davon kostenfrei in den Recyclinghöfen abgeben könnte.

Leidtragend unter diesen Missständen sind die Natur und die Tiere, die sich durch den Müll verletzen, schlimmstenfalls sogar daran sterben können.

Die Verwaltungsgemeinschaft in Schönsee möchte ihre Bürgerinnen und Bürger nun dazu aufrufen, auf der einen Seite keinen Müll mehr in der Natur zu entsorgen und auf der anderen Seite auch „ein Stück Natur zurückzugeben“, in Form von Müll sammeln, anstatt ihn achtlos zu verbreiten.

Mitmachen kann Jeder!

Der gesammelte Müll muss nicht privat über den eigenen Hausmüll entsorgt werden, sondern soll in Müllsäcken bei den Bauhöfen in Schönsee, Stadlern und Weiding abgegeben werden. (Aktionszeitraum bis 31.10.2021)
Die gesammelten Müllsäcke werden von den Bauhofmitarbeitern dokumentiert und sobald pro Bauhof mindestens 5 Säcke abgegeben worden sind, stellt die VG als „Dankeschön“ ein Insektenhotel in jeder Gemeinde auf.

Diese sollen zum einen an diese tolle Aktion erinnern und zum anderen die Leute auch in Zukunft dazu auffordern, keinen Müll mehr in der Natur zu entsorgen.

Außerdem bietet ein Insektenhotel Unterschlupf und Wohnraum für viele Arten von Insekten, von Wildbienen, Hummeln, Ohrwürmern bis hin zu verschiedenen Käferarten und vielem mehr.

Machen Sie also mit bei einer tollen Gemeinschaftsaktion, die Jeder ganz flexibel machen kann, wann immer man Zeit dazu hat.

Die Natur dankt es Ihnen!!!

Und auch wir sagen schon jetzt ein „Herzliches Vergelt´s Gott“ für Ihre Unterstützung.

Für Fragen zur Aktion stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Tel. 09674/9212-15 / magdalena.bittner@vg-schoensee.de

Neue Bürgerzeitung der Verwaltungsgemeisnchaft Schönsee

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir möchten Sie um Ihre Mithilfe bitten!

Die VG Schönsee möchte eine neue Zeitung herausgeben. Die Inhalte reichen von allgemeinen Infos über Neuigkeiten aus allen Orten bis hin zu touristischen Themen und vieles mehr.

Dieses Angebot an die Bürgerinnen und Bürger des Schönseer Landes haben wir uns überlegt, weil es seit geraumer Zeit das Ferienecho und auch die Zeitung von "Lebensart" nicht mehr gibt.

Jetzt möchten wir um Ihre Mitarbeit bitten.

Wir haben, ähnlich wie zum Thema des Zäch Hauses, eine Mentimeter-Umfrage eingestellt, wie denn nun die neue Zeitung heißen könnte. Jetzt ist Ihre Kreativität gefragt. Was meinen Sie?

Hier der Link: https://www.menti.com/rtdqf948cg.

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung.

Rathaus geöffnet

Aufgrund der sinkenden Infektionszahlen und den allgemeinen Lockerungen ist das Rathaus wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie geöffnet:

Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
Mo. / Di. / Do. 13:00 - 16:00 Uhr

Wir möchten Sie dennoch bitten, sich nach Möglichkeit im Vorfeld kurz anzumelden bzw. einen Termin zu vereinbaren, um Wartezeiten im Rathaus weitestgehend zu vermeiden.

Sie erreichen uns wie gewohnt telefonisch unter 09674/9212-0 oder per Mail: info@vg-schoensee.de.

Natürlich steht Ihnen auch weiterhin das Rathaus-Service-Portal zur Verfügung. Hier können Sie viele Angelegenheiten bequem von Zuhause aus erledigen.


Bitte beachten Sie - im Rathausgebäude gilt nach wie vor FFP2-Masken-Pflicht sowie die üblichen Hygieneregeln.

Vielen Dank!

(Stand:07.06.2021)

Ausschreibung Baumaßnahme Gemeinde Stadlern

Verlegung Abwasserdruckleitungen nach Stadlern

Verlegung Wasserleitung nach Waldhäuser

 

Verdingungsunterlagen können unter:
Gemeinde Stadlern

Hauptstraße 25

92539 Schönsee 

oder 

info@vg-schoensee.de

angefordert werden.

Downloads

Kostenlose Corona Schnelltests

Die Rot-Kreuz-Gruppe Schönsee bietet für alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Schönseer Land kostenlose Corona Schnelltests an.

Diese Aktion findet jede Woche samstags von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Feuerwehrhaus Schönsee (Rot-Kreuz Abteilung) statt.

Bitte die gültigen Hygienevorschriften einhalten.

Erforderliche Anmeldung zum Test bitte unter folgendem Link: www.etermin.net/coronatest

Wichtig!! Bitte unbedingt den gültigen Ausweis zum Registrieren mitbringen.

Wer keine Möglichkeit zur vorzeitigen Anmeldung hat, kann trotzdem zum Testen kommen. Hier ist allerdings mit Wartezeiten zu rechnen.

Weiterhin können auch im Rathaus bei Frau Stoiber unter der Telefonnummer 09674/9212-11 weitere Informationen eingeholt werden.

Neuer Ortsplan von Schönsee

In Kürze wird es von der Stadt Schönsee einen neuen Ortsplan geben.

Aus diesem Grund wird eine Mitarbeiterin des beauftragten Barfuß Verlag die Gewerbetreibenden im Schönseer Land kontaktieren und ein Angebot für eine Anzeigenwerbung unterbreiten.

Schon vorab ein herzliches „Vergelts Gott“ an alle Unternehmen, die dies unterstützen möchten!